Helsana Experience Plattform

Helsana verstärkt ihr Digital Marketing und baut ihr Webportal von Grund auf neu. Quatico konzipiert das Webportal technisch und coacht das Helsana Web Team.

Die Helsana, einer der führenden Schweizer Krankenversicherer, gewinnt auf ihrem neuen Webportal neue Kunden mit Content rund um das Thema Gesundheit und personalisierten Inhalten. Das digitale Ökosystem wird zu einer integrierten Experience Plattform verbunden. Durch übergreifende Datenanalyse und effiziente digitale Prozesse optimiert Helsana das Kundenerlebnis kontinuierlich entlang des gesamten Kundeninteraktions-Zyklus.

Dank der herausragenden technologischen Basis kann Helsana effizient und zeitgemäss die strategischen Ziele verfolgen und ihr digitales Angebot den sich laufend verändernden Kundenbedürfnissen flexibel anpassen.

Gemeinsam entwickelten Helsana, Ginetta und Quatico die Lösung interdisziplinär als agiles Team. Als Technologie-Partner konzipierte und implementierte Quatico zusammen mit dem Helsana Web Team das neue Webportal auf Basis von Adobe Experience Manager.

Living Styleguide

Developer entwickeln die benötigten Komponenten mit moderner Frontend Technologie und stellen sie in einem Living Styleguide bereit. Durch die Integration von Figma im Living Styleguide erhalten Developer und Designer unmittelbar beidseitiges Feedback. Designer nutzen den Living Styleguide auch als Katalog für die Weiterentwicklung des Webportals. Die Komponenten sind layout-isoliert konzipiert und können in unterschiedlichen Kontexten einfach wiederverwendet werden. Der Living Styleguide als Bestandteil des Design Systems von Helsana bildet so die Grundlage für ein konsistentes und wiedererkennbares Markenerlebnis.

Wiederverwendung von Design System Elementen

Die entwickelten Komponenten sind in moderner Frontend Technologie implementiert. Sie können 1:1 auf der produktiven Website, dem Living Styleguide, dem Branding Portal oder weiteren Webapplikationen bereitgestellt werden. So wurden z.B. Frontend Komponenten inkl. Styling vom HR Portal Provider der Helsana wiederverwendet. Die innovative Technologie von Quatico ermöglicht Single Source of Truth für Source Code von Frontend Komponenten. Damit entfallen unerwünschte Inkonsistenzen zwischen verschiedenen Systemen und aufwändige, fehleranfällige Korrektur-Loops für Design und Funktionalität.

Formularbaukasten

Besonderes Augenmerk galt der Vereinfachung von Formularstrecken für Kunden. Quatico stellte einen Formularbaukasten bereit, mit dem digitale Geschäftsprozesse schnell und kostengünstig umgesetzt werden können.

Integration in Adobe Digital Experience Plattform

Quatico konzipierte das Helsana Webportal auf Basis von Adobe Experience Manager 6 (AEM). Von Anfang an war es das Ziel, das Web Team von Helsana zu befähigen, das Webportal selbständig als Produkt Team weiter entwickeln zu können. Quatico coachte das Web Team von Helsana in AEM und Web Technologien.

Die AEM Instanz der Helsana wird heute durch das Helsana Web Team in der Cloud betrieben und spielt nahtlos mit Adobe Target, Adobe Analytics und Adobe Campaign zusammen.